Edition No.1 Bilder, Falten

Ein Buch wie ein Splitter. Als Bilder-Splitter arbeiten sich die Filme von Sebastian Brameshuber an menschlichen Akten und Verwerfungen ab und eröffnen dabei mögliche Welten – bewohnbare Welten. Das vorliegende Buch versucht, diese zu vermessen und zu verzeichnen.

Für LE STUDIO bildet die Gründung eines Verlags gleichsam die logische Fortführung der Kino- und Theaterkuratierung. So wie wir mit unserem Publikum, dieser kommenden Gemeinschaft, wachsen, tauschen sich auch die Bücher und Werke aus. Es geht darum, Texte, Erzählungen, Stücke, Drehbücher, Aufsätze zu verlegen, die in einer ästhetischen Ordnung zu verorten sind, wo das Fleisch der Worte und der Geschmack der Bilder neue Welten erschließen. Diese Publikation entstand anlässlich einer Personale zu Sebastian Brameshuber im Filmarchiv Austria/Metro Kinokulturhaus in Wien (18. – 23. Oktober 2019) sowie einer Werkschau im Rahmen der Reihe „Show & Tell“ in den Anthology Film Archives in New York (9. –11. Dezember 2019).

PROLOG

Bilder, Falten: Erste Spuren 
Im Gespräch: Alejandro Bachmann & Sebastian Brameshuber 

SPEKTRUM

Bewegungen eines nahen Bergs, In, Over & Out, Of Stains, Scrap & Tires, Und in der Mitte, da sind wir, Muezzin, Keynote, Preserving Cultural Traditions in a Period of Instability
 

EPILOG

Filmografie

ISBN 978-3-200-06634-2

Erste Auflage
Oktober 2019

Erhältlich an der Kassa
von LE STUDIO Film und Bühne
Satyr Buchhandlung
Metro Kinokulturhaus
Anthology Film Archives NY

Preis: € 6,00
Bestellungen: pef@lestudio.at

Texte
Alejandro Bachmann, Esther Buss, Stefan
Grissemann, Eve Heller, Michelle Koch,
André Siegers, Claudia Slanar

Übersetzung
Georg Bauer, Ted Fendt, Andrea
Schellner, Steve Wilder

Lektorat
Harald Lenzer

Sprache
Deutsch, Englisch

Herausgeber
Alejandro Bachmann