Booksmart

US-2019, 102 Min.
Regie Olivia Wilde
Drehbuch Susanna Fogel, Emily Halpern, Sarah Haskins, Katie Silberman
Musik Dan the Automator
Kamera Jason McCormick
Schnitt Jamie Gross
Mit Beanie Feldstein, Kaitlyn Dever, Billie Lourd, Skyler Gisondo, Molly Gordon, Diana Silvers, Eduardo Franco, Noah Galvin, Lisa Kudrow, Will Forte, Jason Sudeikis, Jessica Williams
Produktion Chelsea Barnard, David Distenfeld, Jessica Elbaum, Megan Ellison, Katie Silberman

  • English
  • Deutsch

Olivia Wilde’s directorial debut is a coming-out and coming-of-age story surprising for its irony and irreverence. How refreshing it is to find two girls as protagonists, talking freely about their sexuality at the very moment when they’re maturing individually and socially.
Molly and Amy are first in class, engaged in political debates or humanitarian missions. They feed their determination and show disdain for those who ignore them. They train themselves with aggressive autogenic meditation, reciprocal declarations of love, and messages passed via a secret code of fidelity. On the last day of school, they learn that their time-wasting peers will also gain access to the same university they’ve entered through so many sacrifices.
The film turns into a night-long journey to regain the experiences unobtainable from books. Both girls will realize that they too have helped feed the very same stereotypes they thought themselves the only victims of. Across a succession of situations and plot twists of smart parody and cinematic sensitivity, the characters show a greater complexity than what we are used to seeing in comedies about growing up. BOOKSMART equally offers an unusual, proactive perspective and never ceases to demonstrate an intelligence that moves way beyond sarcasm. (Eva Sangiorgi | Viennale)

Zwei beste Freundinnen und Streberinnen kommen ausgerechnet kurz vor ihrem Schulabschluss darauf, dass sie zu viel gelernt und zu wenig gefeiert haben. Und so versuchen sie, das bisher Versäumte in einer einzigen Nacht nachzuholen, an deren Ende eine Lektion steht, die man nicht aus Büchern lernen kann.

Mit ihrem temporeichen und ausgelassen lustigen Regiedebüt BOOKSMART legt Olivia Wilde ein frisches Update der Highschool-Komödie hin. Der smarte und gleichzeitig warmherzige Kinospaß über wahre Freundschaft umtanzt mit einem coolen Soundtrack und originellen Gags locker alle Klischees. Kaitlyn Dever und Beanie Feldstein brillieren mit Witz und Girlpower als unbestechliches Duo und empfehlen sich als Stars von morgen.

Pressespiegel

  • Der gewaltige Hype ist tatsächlich gerechtfertigt – BOOKSMART hat vor allem dank seiner unglaublichen und unglaublich ansteckenden Energie verdientermaßen alle Chancen, als DIE prägende Highschool-Komödie der Zehnerjahre in die Filmgeschichte einzugehen.

  • Vollgepackt mit einzigartigen und absolut glaubwürdigen Charakteren.

  • Einer der lustigsten Filme des Jahres … ein Feelgood-Movie mit Tiefgang und einem Feuerwerk an intelligenten Gags.

  • Ein Publikumsliebling

  • Top 8 Filme des Jahres 2019